Gesangspädagogik

MEIN ANGEBOT

  • Gesangsunterricht und Stimmbildung im Einzelunterricht für Anfänger, Fortgeschrittene und professionelle Sänger
  • Coaching für Menschen in Sprechberufen
  • Projektbezogene Stimmbildung für Chöre
  • Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen an Musikhochschulen
  • Funktionales Stimmtraining für Stimmpatienten

Der Unterricht findet in meinem Studio in der Nähe zum U-Bahnhof Lattenkamp (U1) statt.

Bei Interesse an meinem Unterricht können Sie mir gerne eine Nachricht schreiben und unverbindlich eine Probestunde vereinbaren.

Darüberhinaus biete ich Einzelstunden (45 oder 60 Minuten) nach Absprache oder als wöchentlichen Fixtermin.

MEIN KONZEPT

Im Vordergrund meiner Arbeit steht die Entwicklung des individuellen Stimmklanges und des persönlichen Ausdrucks eines jeden Sängers. Ziel ist es, die Stimme mit geringstem Kraft- und Energieverbrauch zu ihrer größtmöglichen Leistungsfähigkeit zu bringen und somit die Einheit von stimmlichem Ausdruck, Körper-und Gefühlsausdruck zu verbessern.

Auf Basis eines umfassenden Wissens über physiologische Zusammenhänge und der Fähigkeit funktionalen Hörens, Sehens und Mitempfindens werden Spannungen und Blockaden erkannt und durch gezielte Übungen gelöst. So können wir uns behindernde und für die Stimme anstrengende Gewohnheiten verändern und effizientere Möglichkeiten finden.

Konkret bedeutet das, daß ich im Unterricht die Zusammenhänge von Körperhaltung, Bewegung, Atmung und Stimme anhand von Übungen erlebbar mache. Dabei werden Stimmübungen mit Körperübungen gekoppelt. Hinzu kommen Schulung und Sensibilisierung der Eigenwahrnehmung des Schülers. Der Schüler lernt, seinen Körper als Instrument zu begreifen und differenziert einzusetzen.

Von Anfang an orientiert sich der Unterricht an den positiven Erfahrungen und Erfolgen, die der Schüler unmittelbar durch die Veränderungen in seiner Stimme erlebt. In vertrauensvoller und positiv verstärkender Atmosphäre biete ich dem Schüler verschiedene Möglichkeiten an, seine Stimme zu entdecken und vielseitig einzusetzen. Hierbei steht das Lernen durch Selbsterfahrung im Vordergrund.

Das neu Gelernte wird stets auf die künstlerische Arbeit an der Gesangsliteratur übertragen. Egal, ob Arien, Lieder, Songs oder Musicals: Auf Basis einer gesunden und tragfähigen Stimme ist es möglich, sich in jedem Gesangsgenre sicher und wohl zu fühlen.

MEINE KOMPETENZ

  • 25 Jahre Unterrichtserfahrung
  • langjährige Berufserfahrung als Solistin (Konzert/Oper) und Sängerin in professionellen Vokalensembles und Rundfunkchören
  • vierjährige Ausbildung zur Funktionalen Gesangspädagogin (Rabine-Methode)
  • Lehrauftrag für Gesang im pädagogischen Fachbereich der Musikhochschule Hamburg
  • ständige Weiterbildungen im Bereich gesangsmethodischer Konzepte und fundierter Körperarbeitsmethoden, v.a. Feldenkrais und Atem-Tonus-Ton
  • regelmäßiger Austausch mit Kollegen im Rahmen der Weiterbildungsplattform “Netzwerk Gesangspädagogik-Teacher’s Corner” in Weimar